Willkommen im Wallis
Willkommen im Wallis

SOMMER

Das sind ja schöne Aussichten....!!!!!

Finden - erleben - verstehen. Über dem Talboden flimmert die Hitze. Durch Wälder und Rebberge murmelt das Wasser in den Suonen. Von Gletschern her weht ein kühler Wind. Die Berggipfel sind hier dem Himmel ein bisschen näher als andernorts. Wie ein blaues Band die Rhone, gespeist von unzähligen Bächen aus steilen Seitentälern, im rauen Goms stürmisch, im Unterwallis beschaulicher. Sie zieht vorbei an Bergdörfern mit sonnengebräunten Holzhäusern, vorbei an Städten mit alter Geschichte und neuen Impulsen, vorbei an Obstgärten und Rebbergen, bis zur Einmündung in den Genfersee. Eine Landschaft, geprägt von Gegensätzen, schroffen Felsen, Hochalpen, deutscher und französischer Sprache und Mentalität. Land der Viertausender, Land der grössten Gletscher, Land der Alpenpässe.

Im Sommer locken auch Bergseen und kühle Grotten. Gondeln bringen Sie Bergauf und Bergab. Und, mit Pickel und Eisen gehts auch auf die höchsten Felsen. Besondern sehenswert ist der traditionelle Almauftrieb der Kühe im Juni.

Es gibt in der Umgebung so viel Sehenswertes wie z.B. das grosse Naturschutzgebiet, in welchem über 300 Arten von Libellen leben. Oder die legendäre fahrt mit der Furka Dampfbahn (da empfiehlt es sich Plätze zu reservieren. Ausserdem ist so ein Fahrschein ein schönes Geschenk!)Die unzähligen Pässe und die wenigen Gletscher, die es noch gibt, kann man hier bestaunen.
unser Haus im Sommer
Badeseen in Sierre, mit Bootsverleih

Sierre erreicht man in etwa 15 Minuten.

In Sierre (Wallis) scheint die Sonne überdurchschnittlich. Die Landschaft ist geprägt von der Rhone, vom trockenen Klima und von den Gletschern der Eiszeit.
Ausflüge

Der grösste unterirdische See Europas liegt zwischen Sion und Sierre an der Simplonstrasse. Parkplätze in der Nähe, auch Anreise / Verbindung mit dem Bus möglich. (15.3. bis 1.11. täglich von 9:00-17:00 bzw. 17:30) Gartenwirtschaft am Höhleneingang. http://www.infozentralschweiz.ch/grotte_st_leonard.htm
Alpiner Botanischer Garten, auch mit angemeldeter Führung. Den muss man gesehen haben!! (1520 m ü.M.) in Champex - Lac (ca. 45 Minuten entfernt) E-Mail: fondation.aubert@bluewin.ch Tel. 0041 (0) 77831217 erreichbar auch mit Bahn und Bus.

Bischofsschloss Leuk

http://tourismus.leuk.ch/de/tourismus/sehenswertes.html
Blick auf das Bischofsschloss in Leuk
Burgen & Schlösser im Wallis

Beergseen im Wallis
Dampfbahnen & Walliser Bergbahnen

http://www.matterhornstate.com/de/valaisskicardrem.cfm
Walliser Pässe
Webcams in Wallis

r

Günstige Ferienhäuser weltweit

Ferienhaus-Inserate Gratis-Inserate

<a href="http://www.fewo24.de" target="_blank">Ferienwohnungen</a> & <a href="http://www.fewo24.de" target="_blank">Ferienhäuser> beiFewo24

Druckversion Druckversion | Sitemap
Majema - zu jeder Jahreszeit eine Reise wert